Neumitglieder des OAV

Begrüßen Sie mit uns die neuen Mitglieder des OAV-Netzwerks

BayWa AG

Die BayWa ist ein weltweit tätiger Konzern mit den Kernkompetenzen Handel, Logistik sowie ergänzende Dienstleistungen in den Kernseg-
menten Agrar, Energie und Bau. Hauptsitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft ist München. Die Schwerpunkte der internationalen Aktivitäten liegen neben Europa in den USA und in Neuseeland.
Den größten Umsatz erzielt der Konzern mit der Land- und Ernährungs-
wirtschaft. Er handelt mit landwirtschaftlichen Betriebsmitteln und erfasst und vermarktet pflanzliche Erzeugnisse vom Feld bis zur verarbeitenden Industrie. Die BayWa agiert international und zählt zu den größten Agrarhändlern weltweit. Sie ist zudem größter Kernobstlieferant des deutschen Einzelhandels und über ihre neuseeländische Beteiligung Turners & Growers im globalen Obsthandel tätig. Die Sparte Technik vertreibt Maschinen und Geräte, Gebäude und Einrichtungen.
Der hohe Serviceanspruch wird mit einem dichten Netz von Werkstätten garantiert.

Lena Zaunseder, Public Affairs Specialist

Dr. Max Iann Invest GmbH

Die 2013 gegründete Dr. Max Iann Invest GmbH versteht sich als M&A-
Plattform. Der Fokus liegt hierbei auf Beteiligungen im Technologie-
bereich, Start-ups sowie auf mittelständischen Nachfolgesituationen für den Eigenerwerb. U.a. bestehen Beteiligungen an der Havel metal foam GmbH und der SOPAT GmbH. Die 2012 in Berlin gegründete SOPAT GmbH entwickelt und vertreibt eine innovative Partikelmesstechnik für die Echtzeit-Analyse von Mehrphasensystemen. Diese Technik wird zunehmend in der Erdölförderung und Aufbereitung eingesetzt. Das Leistungsangebot umfasst die Entwicklung spezifischer Messsonden, deren Installation, Inbetriebnahme und Wartung.
Die 2013 gegründete Havel metal foam GmbH in Brandenburg entwick-
elte zusammen mit dem Fraunhofer Institut eine einzigartige Fertigungs-
technologie für Aluminiumschaumprodukte. Damit können in den Bereichen Mobilität und Infrastruktur, Bau- und Transportwesen, Luft-
fahrt, Militär sowie im Maschinenbau neue Lösungen für den Leichtbau realisiert werden.

Dr. Max Iann, Geschäftsführer

DJE Kapital AG

„Die Dr. Jens Ehrhardt Gruppe mit den Standorten in Deutschland, Luxemburg und in der Schweiz ist in den Bereichen Vermögensver-
waltung und Fondsmanagement eine der führenden bankenunab-
hängigen Gesellschaften in deutschsprachigem Raum.
Seit der Firmengründung im Jahr 1974 haben wir unser Renommee als zuverlässiger Partner privater und institutioneller Anleger aufgebaut und verfügen aktuell über ein Verwaltungsvolumen in Höhe von über 10 Mrd. EUR. In den 70er Jahren entwickelte Gründer, Hauptaktionär und Vorstandsvorsitzender Dr. Jens Ehrhardt die FMM-Methodik.
In unserem Team setzen wir auf hausinternes Research und richten das System aus fundamentalen, monetären und markttechnischen Indika-
toren auf die sich ständig wechselnden wirtschaftlichen und gesell-
schaftspolitischen Rahmenbedingungen aus. Völlig unabhängig von einem Vergleichsindex entwickeln wir zeitgemäße, wertorientierte und risikoarme Analysekonzepte. Dabei steht das Ziel im Vordergrund, Anlageerfolge in guten und in schlechten Börsenzeiten zu erzielen.
Als wesentliche Voraussetzung dafür sehen wir unsere Bankenunab-
hängigkeit an.“

Dr. Jens Ehrhardt, Vorsitzender des Vorstands, CEO

Neumann Kaffee Gruppe

Neumann Kaffee Gruppe (NKG) is the leading green coffee service group worldwide with more than 46 companies in 28 countries. It
employs over 2000 highly skilled permanent staff and numerous seasonal laborers, many of whom return year after year. Neumann Gruppe GmbH, located in Hamburg, directs and coordinates the different activities of the group.
The core business of the group encompasses trade and distribution of commercial grade coffees, specialty coffees and soluble products. Operative companies are active in the business fields of coffee farming, farm management, preparation, exporting, importing, logistics, ware-
housing and quality control. Green coffee processing is an indepen-
dently organized service, offering such activities as vaporization, steam-
ing and blending. Market information, consulting and development projects as well as coffee commercial education form another pillar of our activity.

Beyond that, NKG is the industry leader in certified sustainable coffee with sales of more than 2 million bags in 2013.

Hanns-Christian Neumann, Head of Corporate Communications