Wirtschaftshandbuch

Macau-Artikel von Jan Philipp Eschenbach

Offizielle Staatsbezeichnung Sonderverwaltungsregion Macau der VR China
Staatsform Sonderverwaltungszone mit eingeschränkten Selbstbestimmungsrechten
Staatsoberhaupt Staatspräsident der Volksrepublik China, Xi Jinping (seit 2013)
Regierungschef Chief Executive Dr. Fernando Chui Sai On (seit 2009)
Wirtschaftsressort Lionel Leong Vai Tac (Wirtschafts- und Finanzminister)
Sprachen Landessprachen: Chinesisch, Portugiesisch; Handelssprachen: Englisch, Chinesisch
Analphabetenrate 3,8 % (M: 2,0 %, W: 5,4 %) (2016, UNESCO)
Maße und Gewichte Metrisches System, daneben lokale chinesische Maßeinheiten
Währung Pataca (MOP) (1 MOP = 100 Avos)
Haushaltsjahr Kalenderjahr
Zeitverschiebung MEZ +8 / MESZ +7
Landfläche 30,8 qkm (2017)
Einwohnerzahl 653 100 (2017, Nationales Statistikamt)
Bevölkerungsdichte 21 205 Einwohner/qkm (2017)
Bevölkerungswachstum +1,2 % (2017, DSEC)
Religionsgruppen Volksreligionen 58,9 %, Buddhisten 17,3 %, christliche Konfessionen 7,2 %, Atheisten und andere 16 % (2011, Pew Research Center)
Ethnische Zusammensetzung Chinesen 92,4 %, Philippiner 2 %, Portugiesen 0,6 %, Andere 5,0 % (Volkszählung 2011)
Wichtige Feiertage Chinesisches Frühlingsfest mit wechselndem Datum nach dem Mondkalender, 4. April oder 5. April (Chingming-Fest), 1. Mai (Tag der Arbeit), 1.Oktober (Nationalfeiertag der VR China), Mittherbstfest (15. Tag des 8. Mond-monats), 20. Dezember (Gründungstag der SVR), christliche Feiertage
Entstehung des BIP Sekundärsektor 6,6 %, Tertiärsektor 93,4 %, Primärsektor nicht relevant (2016, DSEC)
Verwendung des BIP Privater Verbrauch 24,2 %, Staatsverbrauch 9,9 %, Bruttoanlageinvestitionen 18,5 %, Außenbeitrag 47,4 % (2017, DSEC)
Wichtige mineralische und fossile Rohstoffe k. A.
Wichtige Agrarerzeugnisse k. A.
Wichtige Industriezweige Glücksspieltourismus
Elektrizitätskonsum und –erzeugung Konsum: 5,4 Mrd. kWh, eigene Erzeugung 1,47 Mrd. kWh (2017)
Wirtschaftsabkommen mit Deutschland keine
Handelsabkommen in Kraft Closer Economic Partnership Agreement (CEPA) mit dem chinesischen Festland
Internationale Organisationen WMO, WTO; ESCAP-, IMO-, APEC-, UNESCO-assoziiert,
Beobachterstatus bei der UNESCAP

+ solide Wirtschaftsentwicklung

+ hervorragende Haushaltssituation

+/– stabile politische Situation

+ weitere Diversifizierung der Wirtschaft

+ Eine robuste Haushaltssituation ist weiterhin zu erwarten.

+/– starke Abhängigkeit von der chinesischen Wirtschaftsentwicklung

Politischer Überblick

Im September 2017 fanden in Macau Wahlen des Legislativrats statt, bei denen eine Rekordwahlbeteiligung vonüber 57 Prozent verzeichnet wurde. Das politische System ist jedoch nur teilweise demokratisch legitimiert. Lediglich14 der 33 Delegierten werden von der Bevölkerung gewählt. Im Legislativrat dominieren daher weiterhin dieregierungstreuen Kräfte. Grundsätzlich verlief der Wahlkampf, bei dem Sozialleistungen und Lebensqualität imVordergrund standen, engagiert und geordnet. Die prodemokratische Opposition beklagte jedoch Hackerangriffeauf Social-Media-Profile und ...

Für den gesamten Artikel inklusive Marktdaten und Sektorinformationen melden Sie sich bitte hier an.