16. Sitzung Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft

22. September 2016, Berlin

wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an der 16. Sitzung des Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft ein, die am 22. September 2016 im Haus der Commerzbank, Pariser Platz 1, 10117 Berlin, stattfindet. In Kooperation mit seinem taiwanischen Partnerverband CIECA und dem Deutschen Wirtschaftsbüro Taipei organisiert der BGA die diesjährige Sitzung mit einem Themenschwerpunkt zu Mobilität und Digitalisierung.

Unter dem Vorsitz von Dirk Sänger, C. Melchers GmbH & Co. KG, auf deutscher Seite und von Jimmy Chu, Fair Friend Group, auf taiwanischer Seite werden neben Themen der deutsch-taiwanischen Kooperationsmöglichkeiten auch Fragen der Mobility 4.0 und „Internet der Dinge“ (IoT) im Kontext von Lieferketten diskutiert. Wir freuen uns, als Sprecher u.a. Taiwans Verkehrsminister, Tan Ho Chen, Dr. Wolfgang Scheremet, Abteilungsleiter Industriepolitik im BMWi, Niko Warbanoff, CEO der DB Engineering & Consulting, Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh, Repräsentant der Taipeh Vertretung und Stephan Brand, Senior Vice President bei SAP, sowie weitere hochkarätige Vertreter von Delta Electronics, Bosch Rexroth und ADLINK Technology begrüßen zu können.

Die Sitzung des Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft findet, wie gewohnt, kostenfrei und in englischer Sprache statt. Wir danken an dieser Stelle China Airlines für die freundliche Unterstützung der Veranstaltung. Weitere Informationen zur Veranstaltung stehen für Sie im Dowloadbereich auf der rechten Seite bereit.

Wir freuen uns, Sie bei der diesjährigen Sitzung des Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft in Berlin begrüßen zu können und bitten Sie, sich bei Interesse bis Montag, 12. September 2016, unter folgendem Link zu registrieren: Joint Business Council Meeting

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Teilnahme nur nach Erhalt der Teilnahmebestätigung möglich.
Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Carolin Lodtka (carolin.lodtka@bga.de )gerne zur Verfügung.