CHINA TIME Hamburg 2022

23. November 2022 - 24. November 2022, Hamburger Rathaus

Dialog auf fachlicher, wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und politischer Ebene ist in herausfordernden Zeiten wichtiger denn je: Die CHINA TIME Hamburg findet dieses Jahr vom 23. bis 27. November statt – mit dem Themenschwerpunkt globaler Klimawandel. Mit einem komplett neu entwickelten Konzept präsentiert sich die CHINA TIME in einem kompakten, auf den inhaltlichen Schwerpunkt ausgerichteten Veranstaltungsformat.

Am 23. und 24. November veranstaltet die Senatskanzlei ein Fachsymposium unter dem Titel "Discussing EU-China Climate Cooperation" im Rathaus der Stadt Hamburg. Die Beiträge und Panels zu verschiedenen Aspekten der Kooperationsmöglichkeiten und Herausforderungen zu Klimawandel und Strategien zum Umgang mit den Folgen werden online in einem Livestream übertragen.

Am Donnerstag, 24. November, von 09:30 bis 10:45 Uhr, findet das Panel zum Thema "Zero Carbon Cities: Cities as Drivers for Sustainable Change" statt, das vom OAV organisiert wird.

Sprecherinnen und Sprecher sind:

  • Magdalene Weiß, Partnerin und Leiterin des Büros Shanghai, gmp Architekten
  • Dr. Daniel Frerichs, Direktor Europa, Guangzhou Development District
  • Philipp Lehnert, CEO der Vector Foiltec Group
  • Dr. Benno Hain, Leiter der Leitstelle Klima in der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft der Stadt Hamburg

Moderiert wird das Panel von Almut Rößner, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des OAV.

OAV - Market information