16. Asien-Pazifik-Konferenz der Deutschen Wirtschaft (APK)

01. November 2018 - 03. November 2018, Jakarta

Bei der APK stehen deutsch-asiatische Wirtschaftsinteressen im Mittelpunkt.

Die 16. Asien-Pazifik-Konferenz (APK) der Deutschen Wirtschaft wird in diesem Jahr in Jakarta (Indonesien) vom 01. bis 03. November stattfinden. Etwa 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verbänden - darunter primär Spitzenmanager und Regierungsvertreter aus Deutschland und der Asien-Pazifik Region – werden teilnehmen. Das Ziel der Veranstaltung sind lebhafte Diskussionen der Teilnehmer und der Ausbau von (Wirtschafts-) Beziehungen zwischen der innovativsten Volkswirtschaft Europas und der am schnellsten wachsenden Region der Welt. Aus diesem Grund bietet die Veranstaltung - das größte deutsche Networking-Event in der Asien-Pazifik-Region - eine Plattform für Dialoge und vielfältige Möglichkeiten, wirtschaftliche und persönliche Beziehungen zwischen den Teilnehmern auszuweiten:

  • Konferenz mit hochkarätigen Entscheidungsträgern
  • Intensive Diskussionen über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen (z.B. Thema Freihandel), Herausforderungen und Trends für die Volkswirtschaften Deutschlands und der Asien-Pazifik-Region
  • Einflussreiche Redner aus Wirtschaft, Verbänden und Politik
  • Das APK ist das Flagship-Event der Deutschen Wirtschaft
  • Nutzung neuartiger Interaktions- und Diskussionsformate
  • Netzwerkmöglichkeiten mit Spitzenmanagern und Regierungsvertretern aus Deutschland und Asien-Pazifik.

    APK2018 in Jakarta – seien Sie dabei!
    www.apk2018.com/programme/


    Die Konferenz wird gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (APA), den Deutschen Außenhandelskammern in der Asien-Pazifik-Region, organisiert. Das Event wird vom APA-Vorsitzenden und Voith-Chef Hubert Lienhard und dem Bundesminister für Wirtschaft und Energie (BMWi) Peter Altmaier geleitet. Der lokale Veranstalter ist die deutsch-indonesische Handelskammer in Kooperation mit der Regierung Indonesiens.