Wirtschaftshandbuch

Sri Lanka-Artikel von Prof. Dr. Joachim Betz

Offizielle Staatsbezeichnung Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka
Staatsform Präsidialrepublik
Staatsoberhaupt Präsident Gotabaya Rajapaksa (seit November 2019)
Regierungschef Premierminister Mahinda Rajapaksa (seit November 2019)
Wirtschaftsressorts Wimal Weerawansa (Industrie), Mahinda Rajapaksa (Finanzen und Wirtschaft)
Sprachen Landessprachen: Singhalesisch und Tamil; Handelssprache: Englisch
Analphabetenrate 8,1 % (m: 7 %, w: 9 %) (2017, UNESCO)
Maße und Gewichte Metrisches System
Währung Sri Lanka Rupie (LKR) (1 LKR = 100 Sri Lanka Cents)
Haushaltsjahr Kalenderjahr
Zeitverschiebung MEZ +4,5 / MESZ +3,5
Landfläche 65 610 qkm (2018, Weltbank)
Einwohnerzahl 21,7 Mio. (2018, Weltbank)
Bevölkerungsdichte 346 Einwohner/qkm (2018, Weltbank)
Bevölkerungswachstum 1 % (2018, Weltbank)
Religionsgruppen Buddhisten: 70,1 %, Hindus: 12,6 %, Muslime: 9,7 %, Christen: 7,6 % (2012, Zensus)
Ethnische Zusammensetzung Singhalesen: 74,9 %, Tamilen: 15,3 %, Moor: 9,3 %, Andere: 0,5 % (2012, Zensus)
Hauptstadt Bezirk Colombo (2,4 Mio.) (2019, vorläufige Zahlen)
Wichtige Städte Bezirke Gampaha (2,4 Mio.), Kurunegala (1,7 Mio.), Kandy (1,5 Mio.), Kalutara (1,3 Mio.), Ratnapura (1,2 Mio.), Galle (1,1 Mio.) (2019, vorläufige Zahlen)
Wichtige Feiertage 4. Februar (Unabhängigkeitstag), Tamilisches und Singhalesisches Neujahr mit jährlich wechselndem Datum, hinduistische, islamische und christliche Feiertage
Entstehung des BIP Primärsektor: 8,6 %, Sekundärsektor: 29,4 %, Tertiärsektor: 62 %, (2018, ADB)
Verwendung des BIP Privater Verbrauch: 69,8 %, Staatsverbrauch: 9 %, Bruttoanlageinvestitionen: 28,6 %, Außenbeitrag: –7,3 % (2018, ADB)
Wichtige fossile und mineralische Rohstoffe Edelsteine: 7,2 Mio. Karat; Zement: 2,7 Mio. t; Kalkstein: 1,6 Mio. t (2016, USGS)
Wichtige Agrarerzeugnisse Reis, geschält: 3 Mio. t (2018/2019, USDA), Kokosnuss: 2,6 Mio. t, Zuckerrohr: 0,7 Mio. t, Kochbananen: 0,7 Mio. t, Tee: 0,4 Mio. t, Maniok: 0,3 Mio. t (2017, FAO)
Wichtige Industriezweige Textilien, Tee und Nahrungsmittel, Kunststoff- und Kautschukerzeugnisse, Edelsteine
Elektrizitätserzeugung 15,4 Mrd. kWh, davon 41 % Wasserkraft, 31 % Kohle, 24 % Brennöl, 4 % andere (2018)
Wirtschaftsabkommen mit Deutschland Doppelbesteuerungsabkommen (1982), Investitionsförderungs- und -schutzvertrag (2004)
Handelsabkommen in Kraft APTA, SAFTA, Indien, Pakistan, Singapur
Internationale Organisationen UN, WTO, BIMSTEC, SAARC

+       leicht steigendes wirtschaftliches Wachstum

      abnehmende Inflation

+       erfolgreiche Steuerreform

–       anhaltende politische Instabilität

–       erhebliches Haushalts- und Leistungsbilanzdefizit

–       hohe öffentliche Verschuldung

+       wachsende Haushaltseinnahmen

+       positiver Exportbeitrag

      leicht zulegendes wirtschaftliches Wachstum

–       nur geringfügige Besserung von Haushalts- und Leistungsbilanzdefiziten

–       Verschärfung der innenpolitischen Konflikte

Politischer Überblick

Die Jahre 2018 und 2019 waren in Sri Lanka von politischen und gesellschaftlichen Konflikten geprägt. Die schon 2017 sich abzeichnenden politischen Spannungen zwischen dem damaligen Präsidenten Sirisena und seinem Premierminister Wickremesinghe – beide verbunden in einer schwierigen Zweiparteienkoalition – verschärften sich mit der Aufkündigung dieser Koalition vor den Lokalwahlen im Februar 2018. Diese endeten mit einem Sieg des früheren Präsidenten Rajapaksa und seiner Anhänger...

Für den gesamten Artikel inklusive Marktdaten und Sektorinformationen melden Sie sich bitte hier an.