Mittagessen mit dem neuseeländischen Botschafter, S.E. Craig Hawke

28. November 2022, Hamburg

Mit einem Wirtschaftswachstum von 5,6 Prozent im Jahr 2021 hat Neuseeland die Corona-Krise insgesamt gut überstanden. Trotz weltweit eingetrübter Konjunkturaussichten kann das Land auch in den kommenden Jahren wieder mit einem stabilen Wachstum von rund zwei Prozent rechnen. Das kürzlich abgeschlossene Freihandelsabkommen mit der EU, das voraussichtlich im kommenden Jahr in Kraft treten wird und das bilaterale Handelsvolumen um 30 Prozent steigen lassen könnte, wird dem neuseeländisch-deutschem Handel weiteren Auftrieb verleihen.  

Wir laden Sie herzlich zu einem gemeinsamen Mittagessen mit dem neuseeländischen Botschafter Botschafter, S.E. Craig Hawke, ein. Im Rahmen seines Hamburg-Aufenthaltes möchte der Botschafter die OAV-Mitgliedsunternehmen kennenlernen und sich über die aktuelle wirtschaftliche und politische Lage in Neuseeland sowie Asien-Pazifik austauschen.

Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich gerne bis zum 22. November über unser Anmeldeformular an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte lassen Sie uns wissen, falls Sie eine vegetarische Variante wünschen. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Wie üblich findet im Anschluss eine Kostenumlage i.H. von voraussichtlich 70 EUR auf die Teilnehmer statt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine Absage nach erfolgter Anmeldung nur bis zum 21.11. berücksichtigen können. Bei einer späteren Abmeldung müssen wir die Kostenumlage in Rechnung stellen.

OAV - Marktinformationen