Country Day India – Reform to perform: new opportunities after 2019 elections

24. Juni 2019, Hamburg

Deutschland ist unter den EU-Mitgliedstaaten der wichtigste Handelspartner Indiens. Für deutsche Unternehmen steht Indien als Stabilitätsanker in einer immer volatiler werdenden Umgebung zunehmend im Fokus. Im April und Mai waren 900 Millionen Inder zur Wahl aufgerufen. Die Wahl dauerte über einen Monat und ist die nach Wählerzahl größte demokratische Entscheidung der Welt. Was können Unternehmen nach dem erneuten Sieg von Narendra Modi und seiner Partei erwarten? Welche Richtung schlägt die gelenkte Volkswirtschaft auf ihrem Wirtschaftswachstumspfad ein? Welche Herausforderungen und Möglichkeiten bieten sich auf dem indischen Markt?

Die Hamburger Volksbank und die DZ BANK laden Sie, mit freundlicher Unterstützung des OAV, Hamburg Invest und der Deutsch-Indischen Handelskammer ein, diese und weitere Fragen im Rahmen der Veranstaltung mit Experten aus Deutschland und einer Kammervorstandsdelegation der Deutsch-Indischen Handelskammer aus Indien zu diskutieren.

Die Veranstaltung findet auf Einladung der Hamburger Volksbank und der DZ Bank statt und ist daher kostenfrei. Melden Sie sich mit dem Code INDIEN2019 bis zum 17. Juni 2019 über die Homepage der Hamburger Volksbank an.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!