Delegationsreise Pakistan

21. Oktober 2018 - 26. Oktober 2018, Karachi, Islamabad, Lahore

Vom 21. bis 26. Oktober 2018 bietet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie in Zusammenarbeit mit dem Pakistanischen Honorarkonsulat für Bayern eine Delegationsreise nach Pakistan an.

Sie sind herzlich zur Teilnahme an dieser exklusiven Gelegenheit für deutsche Wirtschaftsentscheider eingeladen und das Land Pakistan kennenzulernen. Wir rechnen mit einer beeindruckenden bayerischen Delegation, Empfang an höchster politischer Stelle und umfassenden und breiten Wirtschaftskontakten.

Die Delegation wird die drei wichtigsten Städte des Landes besuchen: Karachi, Islamabad und Lahore.

Das Wirtschafts- und Finanzzentrum des Landes ist die Megacity Karachi. Die Stadt ist zugleich der wichtigste Hafen des Landes. Über 20 Millionen Menschen leben in der Metropolregion. Damit ist Karachi nicht nur die bevölkerungsreichste Stadt Pakistans, sondern auch die siebtgrößte der Erde. Karachi ist der wichtigste Finanzplatz mit Pakistans größter Wertpapierbörse, der Karachi Stock Exchange, dem Sitz der pakistanische Zentralbank, der State Bank of Pakistan und nahezu allen Hauptquartieren großer Banken. Angesiedelt haben sich auch zahlreiche IKT Unternehmen, Callcenter, Medien und Fernsehsender. Außerdem produzieren Toyota und Suzuki Motor Company in der Metropole.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter Downloads.