Kurzbericht zum deutschen Außenhandel mit der Region Asien-Pazifik im Kalenderjahr 2016 mehr lesen

Am 17. Januar 2017 verkündete Theresa May erste Details über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Der Brexit solle nach der „harten Variante“ erfolgen und würde somit nicht nur den Austritt aus der europäischen Zollunion beinhalten, sondern auch mit einer eingeschränkten Bewegungsfreiheit von EU-Bürgern einhergehen. Großbritannien solle somit seine nationale Souveränität wiedererlangen, so die britische Premierministerin. mehr lesen

Im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) führt der OAV in Zusammenarbeit mit dem Branchenverband SPECTARIS, Deutscher Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien e.V. und dem Deutsch-Mongolischen Unternehmensverband (DMUV) eine Markterkundungsreise in die Mongolei durch. mehr lesen

Relevante Informationen aus erster Hand über die Geschäftschancen des deutschen Mittelstands bei ADB-Ausschreibungen erhalten Sie auf der Delegationsreise des OAV und der AHK Philippinen nach Manila zur „Business Opportunities Fair 2017“ . mehr lesen

OAV - das Netzwerk der deutschen Asienwirtschaft

Der OAV bietet sowohl asienerfahrenen Unternehmen als auch Neueinsteigern die ideale Plattform zum branchen- übergreifenden Erfahrungsaustausch und ein umfassendes praxisnahes Dienstleistungsangebot.

Verschiedene Veranstaltungsformate, Initiativen und Publikationen bieten unseren Mitgliedern die exzellente Gelegenheit, sich zu aktuellen Asienthemen auszutauschen, zu informieren und vielversprechende Geschäftspotentiale der dynamisch wachsenden Region Asien-Pazifik zu nutzen. Die Geschäftsstelle steht den Mitgliedern bei allen Fragen des Asiengeschäfts zur Seite und erleichtert geschäftliches Engagement in Asien-Pazifik.  mehr lesen

Insight Asia-Pacific | 03/2016 Mitgliedermagazin des OAV