"Der Brexit aus asiatischer Perspektive", Diskussion mit Satoshi Shimoda

02. August 2016, Hamburg

Wir laden Sie herzlich zu einem Austausch mit Herrn Satoshi Shimoda, General Manager, Nikkei Asian Review, Nikkei Europe Ltd., ein. Im Rahmen seines Aufenthaltes in Deutschland möchte sich Herr Shimoda mit den OAV-Mitgliedsunternehmen zur aktuellen wirtschaftlichen Lage in Asien sowie zu seiner Sicht auf den Brexit aus asiatischer Perspektive austauschen. Herr Shimoda berichtet seit 1997 für die Nikkei und leitet seit Oktober 2014 das Londoner Büro des japanischen Wirtschaftsmagazins. 

Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum 28. Juli unter langbecker@oav.de an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr.

OAV - Marktinformationen