Ostasiatisches Liebesmahl


Mit über 300 hochrangigen Gästen zählt das Ostasiatische Liebesmahl zu den bedeutendsten Asien-Veranstaltungen. Auf dem jährlich stattfindenden Event, welches traditionell in Hamburg stattfindet, treffen sich wichtige Persönlichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Diplomatie. Die Teilnehmer nutzen das Liebesmahl zum internationalen Erfahrungsaustausch und zum Ausbau ihrer Kontakte. Darüber hinaus findet ebenfalls jährlich in verschiedenen Städten das Kleine Liebesmahl statt, das von den rund 150 Teilnehmern als Plattform für die Anbahnung und Vertiefung von Geschäftskontakten genutzt wird.

In diesem Jahr lädt der OAV zum 97. Ostasiatischen Liebesmahl am 24. März 2017 im Hamburger Rathaus ein.