Abendessen mit dem laotischen Vizepremierminister Sonexay Siphandone

09. März 2018, Berlin

Die Demokratische Volksrepublik Laos ist der einzige Binnenstaat Südostasiens, seit 1997 Mitglied der südostasiatischen Staatengemeinschaft (ASEAN) und seit 2015 Mitglied der ASEAN Economic Community (AEC). Die Wirtschaft Laos weist ein seit Jahren stabiles jährliches Wachstum von rund acht Prozent auf und zieht mit verschiedenen Wirtschaftssonderzonen verstärkt auch Unternehmen aus Europa an.

Wir laden Sie herzlich zu einem Abendessen mit dem laotischen Vizepremierminister Sonexay Siphandone, welcher u.a. die Wirtschaftspolitik seines Landes verantwortet, und dem laotischen Tourismusminister ein. Diese führen eine Delegation von laotischen Offiziellen zur diesjährigen Internationalen Tourismus-Börse Berlin (ITB) und möchten im Rahmen dieses Essens auch mit deutschen Unternehmen weiterer Wirtschaftssektoren ins Gespräch kommen.

Organisiert wird das Abendessen vom OAV, der European Chamber of Commerce and Industry in Lao PDR (ECCIL) und der laotischen Botschaft in Berlin.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung auf unserer Website ist erforderlich. Die Kapazitäten sind begrenzt und eine Teilnahmebestätigung durch die Veranstalter ist erforderlich. Die Kosten für das Abendessen werden wie üblich auf die Teilnehmer umgelegt.

Anmeldeschluss
Anmeldeschluss: 26. Februar 2018
persönliche Daten
weitere Optionen
Absenden
OAV - Marktinformationen