Taiwan Wirtschaftstag

09. September 2019, Hamburg

Taiwan wird in den kommenden Jahren verstärkt in die digitale Transformation investieren. Für die digitale Infrastruktur sind im angelaufenen "Forward-looking Infrastructure Development Program" öffentliche Ausgaben von knapp 530 Millionen US-Dollar vorgesehen. Ziel ist es, die Digitalisierung als wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Treiber einzusetzen und die smarte Maschinenbauindustrie sowie die smarte Stadtentwicklung voranzubringen.

Im Rahmen des Wirtschaftstages Taiwan stellen ausgewählte Experten den Stand der aktuellen Digitalisierung auf Taiwan vor und zeigen Felder einer Zusammenarbeit zwischen deutschen und taiwanesischen Unternehmen.

Der OAV, die Handelskammer Hamburg und der Taiwan-Freundeskreis Bambusrunde e.V. laden Sie herzlich ein, diese und weitere Themen mit den teilnehmenden Gästen zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, erfordert jedoch eine vorherige Anmeldung. Bitte melden Sie sich hier vor dem 4. September an.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier. Das Programm befindet sich in der rechten Spalte unter Downloads.

OAV - Marktinformationen