Arbeiten im OAV

Stellen- und Praktikumsangebot

Sie suchen einen Arbeits- oder Praktikumsplatz in Hamburg in einem netten motivierten Team? Wir bieten Ihnen interessante Tätigkeitsfelder im Kontext sich ständig wandelnder asiatischer Märkte. Momentan suchen wir Verstärkung für unser Team in folgenden Bereichen:

Für unser Regionalbüro Greater China and Mongolia suchen wir ab dem 1. Oktober 2019 für die Dauer von sechs bis zwölf Monaten einen Praktikanten zur Unterstützung des Regionalmanagements.

Ihre Aufgaben

• Unterstützung des Regionalmanagements Greater China and Mongolia bei der Vorbereitung und Durchführung von branchen- und länderbezogenen Hintergrundgesprächen
• Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen und Sitzungen
• Berichterstattung der Vermittlungs- und Veranstaltungsergebnisse
• Recherche und Aufbereitung von Informationen sowie Pflege der Datenbanken und internetbasierten Informationsseiten
• Aktive Erweiterung des bestehenden Kontaktnetzwerkes sowie gezielte Bewerbung der Aktivitäten
• Aufnahme und Vermittlung von Geschäfts- und Kontaktwünschen
• Mitarbeit im Tagesgeschäft

    Ihr Profil

    • Studium der Wirtschafts-, Politik- oder Regionalwissenschaften
    • Gutes Verständnis wirtschaftspolitischer Zusammenhänge
    • Interesse an der Veranstaltungsorganisation und Delegationsbetreuung, sowie an der Region Asien und an der Arbeit mit Unternehmen und Wirtschaftsverbänden
    • Organisationsgeschick, Umsichtigkeit und sichere Prioritätensetzung
    • Sehr gute Deutschkenntnisse (muttersprachliches Niveau) sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ein hohes Maß an Teamgeist
    • Erfahrungen in der (internationalen) Projektarbeit von Vorteil

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 10. September 2019 per E-Mail an: bewerbung@oav.de

    Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

    Für unser Regionalbüro Indien / Südasien suchen wir ab sofort eine studentische Aushilfskraft für 20 Stunden/Woche zur Unterstützung des Regionalmanagements.

    Ihre Aufgaben:

    • Sie unterstützen das Regionalmanagement Indien / Südasien bei der Vorbereitung und Durchführung von branchen- und länderbezogenen Hintergrundgesprächen.
    • Sie unterstützen bei der Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen und Sitzungen.
    • Sie übernehmen Rechercheaufgaben, bereiten Länderinformationen auf und pflegen Datenbanken sowie internetbasierte Informationsseiten.
    • Sie übernehmen Berichterstattungen über Vermittlungs- und Veranstaltungsergebnisse.
    • Sie setzen sich aktiv für die Erweiterung des bestehenden Kontaktnetzwerkes ein und bewerben gezielt die Verbandsaktivitäten im Bereich Indien / Südasien.
    • Sie unterstützen bei der Vermittlung von Geschäfts- und Kontaktwünschen.

    Ihr Profil:

    • Sie befinden sich in einem Studium der Wirtschafts-, Politik- oder Regionalwissenschaften oder befinden sich in einem höheren Semester Ihres entsprechenden Studiums.
    • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis von wirtschaftspolitischen Zusammenhängen und besitzen fundierte Kenntnisse über die Region Südasien.
    • Sie haben Interesse an der Veranstaltungsorganisation und Delegationsbetreuung, sowie an der Region Asien und an der Arbeit mit Unternehmen und Wirtschaftsverbänden.
    • Sie verfügen über eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und einen hohen Anspruch an die Qualität Ihrer Ergebnisse sowie ein sehr gutes Organisationsvermögen und Koordinationsgeschick.
    • Der sichere Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) ist für Sie selbstverständlich.
    • Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (muttersprachliches Niveau) sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sind sprachgewandt und formulieren stilsicher.
    • Erfahrungen in der (internationalen) Projektarbeit sind wünschenswert.

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an bewerbung@oav.de mit Nennung Ihres möglichen Eintrittsdatums.

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Barbara Schmidt-Ajayi, Tel.: 040 35 75 59-16.

    Für unsere Länderbereiche suchen wir regelmäßig eine/n Praktikant/in für einen Zeitraum von 3-6 Monaten in unserem Büro in Hamburg. Sie erhalten während Ihres Praktikums Einblicke in die Aktivitäten deutscher Unternehmen in der Region Asien-Pazifik und sind als Mitglied unseres Teams in die verschiedenen Aufgabenfelder des OAV eingebunden, wobei Sie auf die professionelle Expertise unserer Mitarbeiter zurückgreifen können. Für folgende Länderbereiche können Sie sich bewerben: China/Mongolei, Japan/Korea/Südpazifik, ASEAN, Südasien

    Was Sie erwartet:

    • inhaltliche Unterstützung des Regionalmanagers und themenspezifische Mitarbeit in der Regionalbetreuung
    • Mitarbeit bei der Veranstaltungsorganisation sowie Rechercheaufgaben
    • breites Netzwerk aus deutschen Unternehmen in der Zielregion
    • junges und dynamisches Arbeitsumfeld
    • persönliche Betreuung durch den Regionalmanager

    Was wir von Ihnen erwarten:

    • Student/in der Asienwissenschaften, International Management, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Studiengänge
    • erste Erfahrungen in Projektmanagement, Partner- und Netzwerkakquise
    • Verständnis für wirtschaftspolitische Zusammenhänge und Bereitschaft zum Umgang mit Kennzahlen und Statistiken
    • strategische und analytische Fähigkeiten
    • Interesse an den wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen in der Asien-Pazifik Region
    • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Interesse an interkultureller Kooperation
    • Sie sind für einen Zeitraum von 3-6 Monaten für ein Praktikum verfügbar.

    Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Vergütung nach Vereinbarung.