Neujahrsempfang der deutsch-japanischen Wirtschaft bei YASKAWA Europe GmbH

25. January 2018, Eschborn

2017 war ein außerordentlich erfolgreiches Jahr für die deutsch-japanische Wirtschaftszusammenarbeit. Das bilaterale Handelsvolumen stieg in den ersten neun Monaten um 7,5 Prozent und wird bis zum Ende des Jahres voraussichtlich einen neuen Höchststand erreichen. 

Das Jahr 2018 verspricht eine weitere Vertiefung der bilateralen Beziehungen: Der Abschluss des Freihandelsabkommens mit der EU sowie der Ausbau von strategischen Kooperationen in den Bereichen Energie und Industrie 4.0 werden für weitere Wachstumsimpulse und weitere Potentiale für die deutsch-japanische Zusammenarbeit sorgen. 

Die AHK Japan, der OAV sowie der Deutsch-Japanische Wirtschaftskreis (DJW) laden Sie erstmalig gemeinsam zu einem Neujahrsempfang der deutsch-japanischen Wirtschaft ein. Darüber hinaus freuen wir uns insbesondere über die Teilnahme von Takeshi Yagi, dem Botschafter von Japan in Deutschland. Unser Gastgeber ist die YASKAWA Europe GmbH. 
YASKAWA ist einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Antriebstechnik, Automatisierung und Robotik. In der Europa-Zentrale in Eschborn werden Sie die Gelegenheit haben, das Unternehmen und dessen Technologien vor Ort kennenzulernen. Im Anschluss an die Besichtigung laden wir Sie herzlich zum Netzwerken und Kontakte knüpfen im Rahmen eines Neujahrsempfangs ein.

Das Programm finden Sie als Download in der rechten Spalte.

OAV - Market information