Round Table – Investing in the Philippines

24. March 2017, Hamburg

Die Philippinen sind mit einem durchschnittlichen Wachstum von über sechs Prozent in den letzten Jahren und einer jungen und weiter anwachsenden Bevölkerung von mehr als 100 Millionen Menschen eines der dynamischsten Länder der aufstrebenden ASEAN-Region. Auch die aktuellen innenpolitischen Problemlagen beeinträchtigen die mittel- und langfristige wirtschaftliche Entwicklung des Inselstaates kaum. Daher empfiehlt sich ein genauerer Blick auf die aussichtsreichen Wirtschaftssektoren. Wo liegen die größten Potenziale für deutsche Unternehmen und welche Unterstützungsleistungen kann die philippinische Seite ihnen anbieten? 

Um diese Fragen zu beantworten, laden wir Sie herzlich zum „Round Table – Investing in the Philippines“ ein. Neben Einschätzungen der AHK Philippinen sowie konkreten Hinweisen zu den Möglichkeiten der DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH Investitionen aber auch Handelsaktivitäten deutscher Unternehmen zu begleiten, freuen wir uns auf einen Praxisbericht der Unternehmensgruppe Knauf über ihre jüngste Investition vor Ort. Geleitet wird die Veranstaltung vom Länderausschussvorsitzenden Ernst Peter Komrowski, Geschäftsführer der Ernst Komrowski Holding KG (GmbH & Co.) 

Höhepunkt des Roundtables wird ein Beitrag von Staatssekretärin Nora Terrado aus dem philippinischen Handels- und Industrieministerium sein. Frau Terrado wird die Teilnehmer über die wirtschaftspolitischen Prioritäten der Philippinen informieren und steht für entsprechende Rück- und Anfragen zur Verfügung. 

Diese Veranstaltung wird organisiert vom OAV und der DEG in Kooperation mit dem Philippines Department of Trade and Industry (DTI), der Deutsch-Philippinischen Industrie- und Handelskammer (GPCCI) mit freundlicher Unterstützung der Handelskammer Hamburg.

Die Sitzung bietet den Teilnehmern eine Plattform zum Erfahrungsaustausch über Geschäftsaktivitäten in den Philippinen. Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme an einer offenen Diskussion im Teilnehmerkreis.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Broschüre im Anhang.

Bitte teilen Sie uns bis zum 16. März 2017 mit, ob wir Sie zum Roundtable begrüßen können. Dank der DEG ist die Teilnahme kostenfrei. Die Veranstaltung wird größtenteils in deutscher Sprache stattfinden.

Im Vorfeld des Ostasiatischen Liebesmahls finden am 23. und 24. März 2017 diverse weitere Länderveranstaltungen statt. Die Termine der Sitzungen finden Sie hier gebündelt auf unserer Website.

OAV - Market information