VideoConference: 8. After-Work Circle Indien – Das „Lieferkettengesetz“ & Herausforderungen beim Einkauf in Indien

26. May 2021, VideoConference

Am 08. Mai fand unter der EU-Ratspräsidentschaft Portugals der India-EU Summit 2021 statt, bei dem u.a. die Wiederaufnahme der Verhandlungen eines Freihandelsabkommens beschlossen wurde. Indien kämpft derzeit gegen die zweite Corona-Welle und weist mit inzwischen 400.000 Neuansteckungen pro Tag die weltweit höchste Rate auf. In der Krise hat sich die Fragilität globaler Lieferketten auf dramatische Weise gezeigt. Wie sieht die aktuelle Situation vor Ort für deutsche Unternehmen aus, insbesondere vor dem Hintergrund der unternehmerischen Sorgfaltspflichten? Welches sind derzeit die größten Herausforderungen beim Einkauf in Indien?

Gerne möchten wir diese und weitere Fragen mit Ihnen diskutieren und laden Sie gemeinsam mit tradeo | Legal Advisors, der Dr. Wamser + Batra GmbH und der AHV NRW herzlich zur Fortsetzung unseres letzten „After-Work Circle Indien" im November 2020 ein, der auch dieses Mal als eine interaktive Videokonferenz abgehalten wird.

Wir freuen uns, nach einem Eingangsstatement zum aktuellen Lagebericht und der wirtschaftlichen Situation durch Karl Freedman von der Dr. Wamser + Batra GmbH mit den vier Panelisten einen Einblick in den Status Quo zum Lieferkettengesetz zu erhalten sowie über die Herausforderungen beim Einkauf in Indien zu diskutieren:

  • Rajadivel Santhanakrishnan und Bernd Meissner, Dr. Wamser + Batra GmbH,
  • Andreas Mühlberg, AHV NRW und
  • Dr. Fabian Breckheimer, tradeo | Legal Advisors

Die Referenten stehen nach einer moderierten Diskussionsrunde für Fragen aus dem Teilnehmerkreis zur Verfügung.

Weitere Informationen sowie das detaillierte Programm finden Sie unter Downloads.

OAV - Market information