Vorbereitungstreffen Deutsch-Indische AG Qualitätsinfrastruktur

19. November 2018, Berlin

2013 haben das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und das indische Ministerium für Verbraucherangelegenheiten, Nahrungsmittel und öffentliche Verteilung eine bilaterale Arbeitsgruppe zur Zusammenarbeit im Bereich Qualitätsinfrastruktur ins Leben gerufen, die „AG Qualitätsinfrastruktur“. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, eine zentrale Informationsplattform und ein Fachdialogforum zur Verbesserung der Rahmenbedingungen des bilateralen Warenverkehrs zu schaffen. Darüber hinaus bietet die Arbeitsgruppe im Gegensatz zu einer individuellen Vorgehensweise einen besseren Zugang zu relevanten indischen Ministerien beziehungsweise nachgeordneten Behörden.

Gern möchten wir Sie auf das Vorbereitungstreffen der 6. Sitzung der Deutsch-Indischen AG Qualitätsinfrastruktur hinweisen. Sie haben dort die Möglichkeit, den Unterstützungsbedarf Ihres Unternehmens im Bereich Qualitätsinfrastruktur (Normung, Standardisierung, Akkreditierungs- und Zertifizierungsverfahren, Marktüberwachung und Import-/Exportinspektionen) zu besprechen.

Das Treffen dient der Abstimmung der deutschen Stakeholder für den Dialog mit den indischen Partnern im Rahmen der 6. Sitzung der Deutsch-Indischen AG Qualitätsinfrastruktur im Januar 2019. In thematischen Kleingruppen können gemeinsam Anliegen diskutiert werden.

OAV - Market information